Home » Einkaufsstress: Messung, Determinanten Und Konsequenzen by Carmen-Maria Albrecht
Einkaufsstress: Messung, Determinanten Und Konsequenzen Carmen-Maria Albrecht

Einkaufsstress: Messung, Determinanten Und Konsequenzen

Carmen-Maria Albrecht

Published October 8th 2009
ISBN : 9783834920201
Paperback
239 pages
Enter the sum

 About the Book 

In vielen Praxisartikeln wird immer wieder auf die hohe Bedeutung von Einkaufsstress von Konsumenten fur den Handel hingewiesen. Es uberrascht jedoch, feststellen zu mussen, dass dieser Themenkomplex in der wissenschaftlichen MarketingliteraturMoreIn vielen Praxisartikeln wird immer wieder auf die hohe Bedeutung von Einkaufsstress von Konsumenten fur den Handel hingewiesen. Es uberrascht jedoch, feststellen zu mussen, dass dieser Themenkomplex in der wissenschaftlichen Marketingliteratur bisher vernachlassigt worden ist. Gestutzt auf umfangreiche, sorgfaltige und scharfsinnige theoretische Analyse entwickelt Carmen-Maria Albrecht ein Instrument zur Messung von Einkaufsstress. Daruber hinaus identifiziert die Autorin geschafts-, sortimen- und verkauferspezifische Faktoren in der Einkaufsstatte, die Einkaufsstress bei Konsumenten auslosen konnen. Bei der Untersuchung dieser Faktoren konzentriert sich die Autorin auf solche Grossen, die dem Einflussbereich der Einzelhandelsbetriebe selbst obliegen und so durch Handelsmanager kurzfristig und langfristig zu beeinflussen sind. Ferner deckt die Autorin unmittelbare, mittelbare und langfristige Konsequenzen von Einkaufsstress auf, um die monetaren wie nicht monetaren Folgen von Einkaufsstress zu verdeutlichen. Frau Albrecht analysiert ihre Untersuchungsmodelle auf Basis mehrerer empirischer Erhebungen mit insgesamt mehr als 2000 Probanden. Durch die Einteilung der Stressoren in durch Handelsmanager kurzfristig und langfristig beeinflussbare Determinanten und durch die Einteilung der Konsequenzen von Einkaufsstress in unmittelbare, mittelbare und langfristige Konsequenzen ist die Autorin in der Lage, sowohl fur das strategisch orientierte Top- Management von Handelsunternehmen wie auch fur das eher operativ orientierte Shop-Management Handlungsempfehlungen auszusprechen. Carmen-Maria Albrecht legt eine herausragende wissenschaftliche Arbeit vor.